Osa Schorf Spray

Schuppen und Schorf sind bei Babys häufig, etwa auf der Kopfhaut. Entfernen Sie diese sanft mit Osa Schorf Spray. Es pflegt zudem zarte Baby-Haut!

Osa Schorf Spray  – Schorf sanft entfernen

Ihr Baby hat gelbliche oder bräunliche Schuppen auf der Haut, etwa am Kopf? Dies ist ein typisches Problem bei besonders zarter und empfindlicher Baby-Haut. Mit Osa Schorf Spray entfernen Sie Schuppen und Schorf schonend von der Kopfhaut, aber auch von anderen Körperpartien wie den Augenbrauen und –lidern.  Das Spray löst die Talgkrusten schon nach 5 bis 15 Minuten Einwirkzeit – besonders sanft dank doppelseitigem, weichem Bürstchen und praktischem Kamm.

Wann hilft Osa Schorf Spray?

Bei gelben oder bräunlichen Schuppen (Schorf)

z.B. Kopfhaut, Augenbrauen und -lider, hinter den Ohren, Nasenfalte, Nacken, Windelbereich, Kniekehlen, Achselhöhlen, innerer Ellbogen.

Auf einen Blick

Schorf und Schüppchen ade!

Die Haut nimmt das Serum auf und es löst die klebrige Schicht des trockenen Talgs schonend.

Massgeschneiderte Zusammensetzung

Für Schuppen und Schorf auf der Kopfhaut und anderen Körperpartien – zur äusserlichen Anwendung.

Versorgt die Haut mit Feuchtigkeit

Pflegt zarte Baby-Haut.

Kurze Einwirkzeit

Schon nach 5 bis 15 Minuten lösen sich die fettigen Krusten aus getrocknetem Talg.

Mit praktischen Helfern

Kamm und doppelseitiges Bürstchen sind ideal zum Anheben und Entfernen der Schuppen.

VERFORA hilft verstehen

Welche wichtigen Inhaltsstoffe sind in Osa Schorf Spray enthalten?

Das Spray beinhaltet eine ausgeklügelte Mischung von Inhaltsstoffen, die speziell auf die Baby-Haut mit Schuppen und Schorf zugeschnitten ist:

  • Borretschsamenöl („Gurkenkraut“)
  • Sonnenblumenöl
  • Rosmarinextrakt
  • Provitamin E
  • Squalan.
Wie wende ich Osa Schorf Spray an?
  • Entfernen Sie die transparente Verschlusskappe von der Sprühflasche und geben Sie zwei Sprühstösse auf Ihre Handfläche.
  • Verteilen Sie das Serum auf dem betroffenen Hautareal Ihres Babys und massieren Sie es vorsichtig ein. Wiederholen Sie den Vorgang – je nach Grösse der betroffenen Hautfläche. Es ist wichtig, ausreichend Serum auf der Haut zu verteilen.
  • Lassen Sie das Serum einwirken (5 bis 15 Minuten), bis die trockenen Schuppen ausreichend befeuchtet sind und sich gelockert haben.
  • Verwenden Sie die Schaumstoffseite der Einmal-Bürste, um die Kopfhaut äussert vorsichtig zu massieren. Dann entfernen Sie die Schuppen – ebenfalls sehr vorsichtig – mit der Bürstenseite oder dem Kamm. Denken Sie daran, dass die Kopfhaut und die Haut des Kindes noch sehr zart sind!
  • Nach der Anwendung sollten Sie die Haut nicht sofort waschen – das Serum pflegt die empfindliche Haut und versorgt sie mit Feuchtigkeit.

Tipp: Überschüssiges Serum von den Handflächen können Sie an anderen Stellen auf der Haut Ihres Kindes einmassieren, weil es feuchtigkeitsspendend wirkt.

Wann und wie oft kann ich Osa Schorf Spray anwenden?
  • Sie können das Serum bei Bedarf täglich morgens und am Nachmittag anwenden.
  • Führen Sie die Anwendung solange fort, bis der Schorf vollständig verschwunden ist – meist dauert dies 1 bis 4 Wochen.
Was muss ich bei der Anwendung von Osa Schorf Spray beachten?
  • Ist die empfindliche Augenregion betroffen: Serum auf ein Wattepad sprühen und dann die Haut vorsichtig behandeln. So verhindern Sie, dass das Serum in direkten Kontakt mit den Augen kommt.
  • Nur äusserlich und auf gesunder, intakter Haut anwenden.
  • Keine anderen Produkte in Kombination mit dem Spray anwenden, z.B. Olivenöl.
Wo und in welchen Grössen erhalte ich Osa Schorf Spray?

Das Spray ist freiverkäuflich und ohne ärztliche Verschreibung in Apotheken und Drogerien erhältlich. Auch der Online-Fachhandel bietet es an. Die Sprühflasche enthält 30 ml Serum – dies entspricht ungefähr 220 Sprühstössen.

Jetzt Apotheken in Ihrer Nähe finden

Weitere Produkte Alle anzeigen

Mustela

Babypflege für alle Hauttypen

Vaseline

Starker Hautschutz

Stilex Gel

Lindert Schmerzen und kühlt

Pelsano Baby

Sanfte Pflege für zarte Baby-Haut

Sanadermil

Hilft der Haut bei Ekzemen

Pelsano Sun SPF 30

Rein physikalische Lichtschutzfilter

Ihre Gesundheit Alle anzeigen

Schmerzen bei kleinen Abenteurern

Kinder nehmen Schmerzen anders wahr als Erwachsene. Manchmal ist es daher schwierig, diese richtig einzuordnen. Wissenswertes dazu finden Sie hier.

Mehr erfahren

Wenn Babys zahnen kann es laut werden

Während für frischgebackene Eltern der erste Zahn des Babys ein aufregendes Ereignis darstellt, ist es für das Kind oft nicht ganz so angenehm - denn Zahnen kann ziemlich weh tun.

Mehr erfahren

Was interessiert Sie? Erleben Sie VERFORA hautnah.
Schritt 1/3

Heute gesund – und morgen nicht krank. Mit VERFORA.

Ich interessiere mich für Produkte und Gesundheit

Ich möchte mit oder bei VERFORA arbeiten