ThermaCare für grössere Schmerzbereiche

Diese Wärmepflaster sind geeignet für die Behandlung ausgedehnter Bereiche mit Muskel- und Gelenkschmerzen – ausgelöst zum Beispiel durch eine Verspannung oder Überanstrengung.

Dies ist ein Medizinprodukt.

ThermaCare für grössere Schmerzbereiche – perfekter Halt

Schmerzen beschränken sich manchmal nicht auf kleinere Schmerzpunkte, sondern erfassen grössere Körperregionen, etwa die Schultern, Lenden, den oberen Rücken oder Nacken. Ideal dafür sind ThermaCare Wärmepflaster für grössere Schmerzbereiche. Dank der vier Klebepunkte bieten sie einen perfekten Halt und geben die therapeutische Tiefenwärme zielgenau ab – sie sind ergonomisch geformt, sitzen gut und verrutschen nicht.

Wann wird ThermaCare für grössere Schmerzbereiche angewendet?

Für grössere Schmerzbereiche

Lindert grössere verspannte Bereiche dank therapeutischer Tiefenwärme.

Auf einen Blick

Leistungsfähige Wärmezellen

Mit eingearbeiteter Hightech-Membran, die für eine konstante Luftzufuhr sorgt. Der enthaltene Sauerstoff reagiert mit dem Eisengranulat in der Wärmezelle - dabei entsteht angenehme Wärme.

Frei von Arzneiwirkstoffen

ThermaCare kommt ganz ohne Arzneiwirkstoffe aus – gut verträglich.

Ergonomische Passform

Elastische Wärmeauflagen, die sich der Körperform anpassen – für optimalen Tragekomfort

Dünn, bequem und geruchsfrei

Unauffällig unter der Kleidung zu tragen – unsichtbar und diskret

Grosse Wärmefläche – konstante Wärmeabgabe

Grosses Pflaster spendet langanhaltende Tiefenwärme für mindestens 8 Stunden – entspannt die Muskeln

Hautfreundlich und flexibel einsetzbar

Mit 4 hypoallergenen Klebeflächen - reizt die Haut nicht, leicht ablösbar, flexibel anwendbar – gute Alternative zum ThermaCare Rückenumschlag

VERFORA hilft verstehen

Wann ist die richtige Temperatur erreicht?

Sobald Sie ThermaCare tragen, erwärmt sich das Pflaster innerhalb von 30 Minuten auf 40°C und hält diese Temperatur über 8 Stunden. Das haben ausführliche Tests gezeigt.

Wie lange sollte ich ThermaCare tragen?
  • Tragen Sie ThermaCare höchstens 8 Stunden pro Tag, um die bestmögliche Wirkung zu erzielen.
  • Wiederholen Sie diese Anwendung mindestens für die nächsten 2 bis 3 Tage.
  • Setzen Sie das Produkt jedoch nie länger als 7 Tage ein.
Kann ich ThermaCare gleichzeitig mit oralen Schmerzmitteln anwenden?

Sie können ThermaCare mit rezeptpflichtigen oder rezeptfreien oralen Schmerzmitteln (Tabletten) kombinieren.

Aber Achtung: Ihr Wärmeempfinden kann durch die anderen Schmerzmittel eingeschränkt sein. Kontrollieren Sie Ihre Haut regelmässig auf Zeichen von Hautreizungen.

Wie lindert ThermaCare den Schmerz?

ThermaCare hilft dreifach:

  • Das Wärmepflaster spendet wohltuende therapeutische Tiefenwärme, die bestimmte Temperaturrezeptoren an der schmerzenden Körperstelle stimuliert.
  • Dies hilft, Schmerzsignale zu blockieren, die Muskulatur zu lockern und Verspannungen zu lösen –die Schmerzen werden gelindert.
  • Ausserdem fördert ThermaCare die Durchblutung der schmerzenden Muskeln und hilft dem Körper, die „Schmerzbotenstoffe“ besser abzutransportieren.
Aus welchem Material besteht ThermaCare?

ThermaCare Produkte bestehen aus weichem, hautfreundlichem Gewebe. Es setzt sich aus Fasern zusammen, die auch in der Textilindustrie zum Einsatz kommen. Das mehrschichtige Gewebe ist durch einen speziell entwickelten Klebstoff verbunden – und somit besonders stabil, aber auch elastisch und flexibel.

Wann wende ich ThermaCare Wärmepflaster an und wo erhalte ich sie?

Wenden Sie das Wärmepflaster schon bei den ersten Anzeichen von Schmerzen oder Verspannungen an, bevor die Beschwerden Ihren Alltag nachhaltig beeinträchtigen. Die Wärmeauflagen eignen sich sowohl bei gelegentlichen als auch bei chronischen Schmerzen – erhältlich als Packung mit 2 oder 4 selbstwärmenden Umschlägen in Ihrer Apotheke oder Drogerie vor Ort sowie im Online-Fachhandel.

Jetzt Apotheken in Ihrer Nähe finden

Weitere Produkte Alle anzeigen

JHP Rödler Japanisches Heilpflanzenöl

Mit der Kraft Japanischer Minze

Kytta Salbe

Eine gute Wahl bei Schmerzen

Algifor Dolo Duo

Starkes Duo gegen Schmerzen

Contra-Schmerz IL 400

Effektive Schmerzlinderung

Carmol Tropfen – flüssige „Alleskönner“

Mit Pflanzenkraft gegen Alltagsbeschwerden

Perskindol

Fördert, unterstützt, inspiriert die physische Aktivität

ThermaCare bei punktuellen Schmerzen

Bei Muskel- und Gelenkschmerzen

Contra-Schmerz plus

Schmerzen lindern

Carmol Sportgel und Massagefluid

In Bewegung bleiben dank Pflanzenkraft

Was interessiert Sie? Erleben Sie VERFORA hautnah.
Schritt 1/3

Heute gesund – und morgen nicht krank. Mit VERFORA.

Ich interessiere mich für Produkte und Gesundheit

Ich möchte mit oder bei VERFORA arbeiten

Achtung: Sie verlassen verfora.ch

Sie verlassen jetzt die Seite der VERFORA AG und wechseln zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Bei den verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen Inhalte erkennbar.